Anzeige

Neues Proofmedium von GMG

26. November 2019
Mit GMG Proofmedia studio OBA semimatte 200 bringt GMG ein neues Substrat für verbindliches Proofing und Farbkommunikation auf dem Markt. Das Produkt, das primär für den Publikationsdruck entwickelt wurde, zeichnet sich laut dem Unternehmen durch seine geringe Grammatur, eine seidenmatte Oberfläche und einen erhöhten Glanzpunkt aus. Das Substrat, das ab Anfang Dezember als 35-Meter-Rolle in den Breiten 17, 24 und 44 Zoll verfügbar sein soll, eignet sich beispielsweise für das Proofing von Produkten, die auf gestrichenem Material mit optischen Aufhellern gedruckt werden, beispielsweise Verpackungen.
Kommentar an die RedaktionAn die Redaktion