Anzeige

Durst stellt Rho 2500 vor

28. Oktober 2019
Hardwarehersteller Durst hat auf der Messe Printing United im US-amerikanischen Dallas Ende Oktober Rho 2500 vorgestellt, eine großformatige, modulare Druckerserie, die in den Größen S, M und L erhältlich ist. Ersteres Modell arbeitet mit sechs neuen 8-Picoliter-Druckköpfen, Variante M mit deren acht und Rho 2500 L mit 10 Köpfen. Die Druckköpfe ermöglichen laut dem Unternehmen eine maximale Auflösung von 1.000 mal 800 dpi, eine bessere Druckqualität sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 1.200 Quadratmetern pro Stunde. Daneben können die Systeme mit Zusatzoptionen wie beispielsweise einem Stacker für die Dreiviertelautomation oder einem Kamerasystem zur Überprüfung des Maschinenäußeren erweitert werden.
Kommentar an die RedaktionAn die Redaktion