Anzeige

Frontwork gestaltet Reisebüro

4. Juli 2019
Passage Reisen, ein Reisebüro in Zürich, wollte seinen neuen Laden gestalten – samt Innenausbau und Gesamtinszenierung. Der Partner der Wahl: das Werbetechnikunternehmen Frontwork aus der Schweiz, das ein Konzept aus Akustik, Farben, Bildern, Möbeln und Beleuchtung schuf. Im Fokus des Projekts stand das Kerngeschäft des Reiseanbieters: Kreuzfahrten. Frontwork entwarf dafür ein riesiges, wandfüllendes Kreuzfahrtschiff – ohne Überlappung und Stoß. Möglich machte dies ein mit einem Stoff bespannter Frameless-Rahmen. Auch andere großformatige Bilder, etwa eine Weltkarte, die vier Jahreszeiten sowie andere auswechselbare Motive, zieren nun das Büro von Passage Reisen.
Kommentar an die RedaktionAn die Redaktion