Anzeige

Professionell schneiden mit Pro Cut

12. June 2019
Steinel möchte seinen Kunden das Zuschneiden von Folien und Planen erleichtern und stellt ihnen Pro Cut, einen Folienschneider, zur Verfügung. Nach dem Anzeichnen zweier Markierungspunkte für die gewünschte Schnittlinie wird eine mitgelieferte Führungsschiene an diesen ausgerichtet; der auf die Schiene aufgesetzte Pro Cut gleitet dank seiner Laufrollen durch das Material und setzt den Schnitt – ohne Ausfransen des Materials, gibt das Unternehmen an. Der Pro Cut wird mit zwei Führungsschienen mit je eineinhalb Meter Länge geliefert. Sie lassen sich werkzeugfrei miteinander verbinden und sind beliebig erweiterbar. Außerdem ist die Klinge des Pro Cut doppelseitig nutzbar.
Kommentar an die RedaktionAn die Redaktion